Termin

29
März
© Alliage Quintett

KONTUREN - Alliage Quintett & Markus Fennert: Shakespeare Hommage FÄLLT LEIDER AUS!

Kategorien:
Musik, Konzerte
Datum:
29. März 2020
Zeit:
18 h
Ort:Comesstraße 42, 50321 Brühl
Gebäude:
Dorothea Tanning-Saal im Max Ernst Museum Brühl des LVR

Genießen Sie musikalische Werke von Purcell, Mendelssohn, Weill und Bernstein sowie Texte von Shakespeare!


"Wenn sich Musik und Poesie verbinden, Geschwisterlich, in süßer Harmonie, Muss sich dein Herz zu meinem finden: Du liebst Musik, ich Poesie..." (William Shakespeare, Sonett 156)

Auf Deutsch rezitiert der charismatische Schauspieler und Regisseur Markus Fennert aus Shakespeares "Ein Sommernachtstraum".

Mit Suiten aus "A Fairy Queen" (Henry Purcell), "Ein Sommernachtstraum" (Felix Mendelssohn-Bartholdy) und "West Side Story" (Leonard Bernstein) sowie die Fantasie über fünf Songs aus der "Dreigroschenoper" (Kurt Weill) macht das Alliage Quintett das Eröffnungskonzert des internationalen Konzert- und Meisterkursfestivals zu einem klassischen Ohrenschmaus.

VVK: brühl-info, Uhlstraße 1, 50321 Brühl, Telefon 02232 79345, tourismus@544a840de8a64e93a29f6462c58eecdfbruehl.de

Das Konzert- und Meisterkursfestival wird unterstützt vom Förderverein KONTUREN Brühl e. V.

Info: Helikon Artists, Rafael Schwarzstein, Hüttenstrasse 140, 40227 Düsseldorf, Telefon 0176 64214431, info@ccc48cb3701344b4a29cd6b9dab835a3helikon-artists.com



Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl

Liblarer Str. 12 - 14

50321 Brühl

Telefon:(02232) 5080-10/-16

Fax:(02232) 5080-20

E-mail:kums@a4b7f954a797492da67145d8ffe27325bruehl.de

öffnungszeiten:

Montag - Freitag 09:00 - 12:00 Uhr

Montag - Donnerstag 14:00 - 17:00 Uhr