Termin

02
Okt

Projekte für junge Geflüchtete 2023 - Baufantasien aus Holz, Traumhaus, Figuren, Tiere und viel mehr... (02.10.-06.10. + 4 weitere Termine)

Kategorien:
Ferienangebote für Kinder- und Jugendliche, Sonstige Freizeitangebote
Datum:
02. Okt 2023
Zeit:
13:30-17:00 h
Ort:St. Albert-Straße 2, 50321 Brühl
Gebäude:
Kinder- und Jugendtreff „Klasse", Grundschule Vochem

Dieser Workshop mit Bildhauerin und Pädagogin Viviana Meretta ist für 8- bis 16-Jährige gedacht, die Spaß an handwerklicher Arbeit mit Holz haben. Hier bekommst Du die Gelegenheit zu sägen, schmirgeln, hämmern und Holz zu verleimen. So lernst Du den richtigen Umgang mit Handwerkzeug. Lasst Euch von Holzresten und Ästen inspirieren und lasst der Fantasie freien Lauf! Neben der Vorstellung verschiedener Holzarten wird der Weg vom Baum zum Holzmaterial aufgezeigt. Aus Holzresten werden individuelle Kunstobjekte angefertigt.


Kooperationsprojekt der Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl mit dem städtischen Kinder- und Jugendtreff „Klasse" und der Sport- und Bildungsschule KAHRAMANLAR – Die Brühler Helden e.V. mit Förderung: Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, lkd.nrw, Jugendkunstschulen kulturpädagogische Dienste, LKJ NRW e.V. und das Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

Flyer Projekte für junge Geflüchtete 2023

Download Ferienkalender 2023

Anmeldung: klassetreff@2b4c89e7960a429eb889426bb2f09ac2stadtbruehl.de

Info: Kunst- und  Musikschule der Stadt Brühl, Telefon 02232 5080-10, kums@bruehl.de
Kinder- und Jugendtreff „Klasse", St. Albert-Str. 2, 50321 Brühl, Telefon 02232 155452, klassetreff@stadtbruehl.de



Kunst- und Musikschule der Stadt Brühl

Liblarer Str. 12 - 14

50321 Brühl

Telefon:02232 508010

und 02232 508016

Fax:(02232) 5080-20

E-mail:kums@bruehl.de

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 9:00 bis 12:00 Uhr

Montag bis Donnerstag 14:00 bis 17:00 Uhr